-
+
-

Verbandsliga Hessen Mitte: RSV Weyer – SF/BG Marburg (Sonntag, 15:00 Uhr)

Ist die Schlappe verdaut?

Der RSV Weyer will im Spiel gegen das SF/BG Marburg nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Die dritte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den RSV Weyer gegen den FC Gießen II. Das SF/BG Marburg gewann das letzte Spiel souverän mit 6:1 gegen den FC Cleeberg und muss sich deshalb nicht verstecken.

Angesichts der guten Heimstatistik (3-1-1) dürfte der RSV Weyer selbstbewusst antreten. Die volle Punkteausbeute sprang für das Team von Trainer Frank Wissenbach in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Drei Niederlagen trüben die Bilanz des SF/BG Marburg mit ansonsten fünf Siegen und einem Remis.

Von der Offensive der Sportfreunde Blau-Gelb geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Das könnte Sie auch interessieren