1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Mitte

Kurz vor Schluss: Hoerr trifft zum Sieg

Erstellt:

Vereinslogo SC Waldgirmes II und FV 09 Breidenbach
Kurz vor Schluss: Hoerr trifft zum Sieg © SPM Sportplatz Media GmbH

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung von der Zweitvertretung des SC Waldgirmes und dem FV 09 Breidenbach, die mit 2:1 endete. Einen packenden Auftritt legte der SC Waldgirmes II dabei jedoch nicht hin.

Für den Führungstreffer des Heimteams zeichnete Dennis Hinz verantwortlich (8.). Die Pausenführung des SC Waldgirmes II fiel knapp aus. Der FV 09 Breidenbach kam mit einer geänderten Formation aus der Kabine zurück: Sebastian Wanke war für Marius Kamm zur Stelle. Wanke versenkte den Ball in der 48. Minute im Netz des SC Waldgirmes II. Ein später Treffer von Felix Hoerr, der in der Schlussphase erfolgreich war (90.), bedeutete die Führung für den SC Waldgirmes II. Am Schluss schlug der SC Waldgirmes II den FV 09 Breidenbach mit 2:1.

Mit drei Punkten im Gepäck schob sich der SC Waldgirmes II in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den zweiten Tabellenplatz. Mit dem Sieg knüpfte der SC Waldgirmes II an die bisherigen Saisonerfolge an. Insgesamt reklamiert der SC Waldgirmes II sieben Siege und ein Remis für sich, während es nur zwei Niederlagen setzte. Seit sieben Begegnungen hat der SC Waldgirmes II das Feld nicht mehr als geschlagene Mannschaft verlassen.

Der FV 09 Breidenbach bekleidet mit 14 Zählern Tabellenposition sieben. Drei Siege, fünf Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des Traditionsverein aus dem Hinterland bei.

Nächster Prüfstein für den SC Waldgirmes II ist das SF/BG Marburg (Sonntag, 15:30 Uhr). Der FV 09 Breidenbach misst sich am selben Tag mit dem FV Biebrich 02 (15:00 Uhr).

Auch interessant