-
+
-

Verbandsliga Hessen Mitte: FC Ederbergland – RSV Weyer (Samstag, 15:00 Uhr)

Reitet FC Ederbergland weiter die Erfolgswelle?

Der RSV Weyer trifft am Samstag mit dem FC Ederbergland auf einen formstarken Gegner. Während der FC Ederbergland nach dem 3:0 über den FC Cleeberg mit breiter Brust antritt, musste sich der RSV Weyer zuletzt mit 1:4 geschlagen geben.

Der FC Ederbergland ist zu Hause noch immer ohne Punktverlust. Nach zehn Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für die Ederbergländer 25 Zähler zu Buche. Erfolgsgarant des FCE ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 26 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Die passable Form des FC belegen 13 Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Auf fremden Plätzen läuft es für den RSV Weyer bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf magere vier Zähler. Mehr als Platz neun ist für die Elf von Frank Wissenbach gerade nicht drin. Die Gäste holten aus den bisherigen Partien vier Siege, zwei Remis und vier Niederlagen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte der RSV Weyer nur einen Sieg zustande.

Die Offensive des FC Ederbergland kommt torhungrig daher. Über 2,6 Treffer pro Match markiert die Mannschaft von Trainer Christian Hartmann im Schnitt.

Vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz der Heimmannschaft. Der RSV Weyer hat also eine harte Nuss zu knacken.

Das könnte Sie auch interessieren