-
+
-

Verbandsliga Hessen Mitte: FV Biebrich 02 – TSV Steinbach II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Schweres Kaliber für FV Biebrich 02

Der FV Biebrich 02 konnte in den letzten vier Spielen nicht punkten. Mit der Zweitvertretung des TSV Steinbach kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Am letzten Spieltag kassierte der FV Biebrich 02 die vierte Saisonniederlage gegen den FC TuBa Pohlheim. Der TSV Steinbach II muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken.

Mit dem Gewinnen tat sich der FV Biebrich 02 zuletzt schwer. In vier Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Am TSV Steinbach II gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst einmal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Verbandsliga Hessen Mitte. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, den Spitzenreiter zu stoppen. Von den fünf absolvierten Spielen hat die Elf von Coach Pierre Bellinghausen alle gewonnen.

Der Schlüssel zum Erfolg ist es, die Offensive des TSV Steinbach II in Schach zu halten. Durchschnittlich markiert der TSV Steinbach II mehr als zwei Treffer pro Match. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der FV Biebrich 02 schafft es mit drei Zählern derzeit nur auf Platz 14, während der TSV Steinbach II zwölf Punkte mehr vorweist und damit den ersten Rang einnimmt.

Der TSV Steinbach II geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor dem FV Biebrich 02.

Das könnte Sie auch interessieren