1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Mitte

SF/BG Marburg im Duell mit FC Gießen II

Erstellt: Aktualisiert:

-
- © -

Die Reserve des FC Gießen konnte in den letzten vier Spielen nicht punkten. Mit dem SF/BG Marburg wartet am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Zuletzt spielte das SF/BG Marburg unentschieden – 1:1 gegen den TSV Steinbach II. Der letzte Auftritt des FC Gießen II verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 0:1-Niederlage gegen die SG Walluf.

Das SF/BG Marburg belegt mit 20 Punkten den fünften Tabellenplatz. Viermal gingen die Sportfreunde Blau-Gelb bislang komplett leer aus. Hingegen wurde sechsmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Die passable Form der Marburger belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Der FC Gießen II holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Mit lediglich sieben Zählern aus zwölf Partien steht der FC auf einem Abstiegsplatz. Mit erst 14 erzielten Toren hat der FCG im Angriff Nachholbedarf. Die Zwischenbilanz der Gießener liest sich wie folgt: zwei Siege, ein Remis und neun Niederlagen. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchten die Gäste in den vergangenen fünf Spielen.

Vor allem die Offensivabteilung des SF/BG Marburg muss der FC Gießen II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel.

Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Das SF/BG Marburg ist in der Tabelle besser positioniert als der FC Gießen II und aktuell zudem äußerst formstark.

Auch interessant