-
+
-

Verbandsliga Hessen Mitte: FC Ederbergland – FV Biebrich 02, 1:0 (1:0)

Sieben Partien ohne Niederlage: FC Ederbergland setzt Erfolgsserie fort

Der FC Ederbergland trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen den FV Biebrich 02 davon. Vollends überzeugen konnte der FC Ederbergland dabei jedoch nicht.

Janis Wolff stellte die Weichen für die Ederbergländer auf Sieg, als er in Minute 27 mit dem 1:0 zur Stelle war. Bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, sodass das Ergebnis noch Bestand hatte, als sich die Teams in die Pause verabschiedeten. Nach der Rückkehr aus der Kabine fielen keine weiteren Tore; so reichte dem FC Ederbergland der 1:0-Halbzeitstand für den dreifachen Punktgewinn.

Eine grundsolide Defensivleistung gepaart mit der Treffersicherheit der eigenen Offensive lassen den FCE in eine verheißungsvolle nähere Zukunft blicken. Die Defensive des FC (sieben Gegentreffer) gehört zum Besten, was die Verbandsliga Hessen Mitte zu bieten hat. Die Saison des Teams von Christian Hartmann verläuft weiterhin vielversprechend. Insgesamt hat das Heimteam nun schon sieben Siege und ein Remis auf dem Konto, während es erst eine Niederlage setzte. Sieben Spiele ist es her, dass der FC Ederbergland zuletzt eine Niederlage kassierte.

Der FV Biebrich 02 holte auswärts bisher nur drei Zähler. Die Biebricher befinden sich derzeit im Tabellenkeller. Die Mannschaft von Coach Nazir Saridogan ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute.

Nächster Prüfstein für den FC Ederbergland ist am Samstag, den 16.10.2021 (16:00 Uhr) auf gegnerischer Anlage der FC Cleeberg. Einen Tag später (15:00 Uhr) misst sich der FV Biebrich 02 mit dem SV Bauerbach.

Das könnte Sie auch interessieren