1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Mitte

Spvgg. Eltville will Trend fortsetzen

Erstellt: Aktualisiert:

-
- © -

Der FV 09 Breidenbach will im Spiel gegen die Spvgg. Eltville nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Zuletzt musste sich der FV 09 Breidenbach geschlagen geben, als man gegen den VfB 1905 Marburg die dritte Saisonniederlage kassierte. Die Spvgg. Eltville strich am Samstag drei Zähler gegen den SV Bauerbach ein (2:1).

Die Stärke des FV 09 Breidenbach liegt in der Offensive – mit insgesamt 20 erzielten Treffern. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der Traditionsverein aus dem Hinterland in den vergangenen fünf Spielen.

Auf fremdem Terrain reklamierte die Spvgg. Eltville erst drei Zähler für sich. Die Ausbeute der Offensive ist bei der Mannschaft von Thorsten Becht verbesserungswürdig, was man an den erst elf geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holten die Gäste.

Vor allem die Offensivabteilung des FV 09 Breidenbach muss die Spvgg. Eltville in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Die Kontrahenten liegen in der Tabelle beinahe gleichauf. Lediglich ein Zähler trennt die Teams aktuell. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein.

Der FV 09 Breidenbach oder die Spvgg. Eltville? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Auch interessant