-
+
-

Verbandsliga Hessen Mitte: SV Bauerbach – FC Cleeberg, 7:2 (3:2)

SV Bauerbach beendet Sieglos-Serie

Der SV Bauerbach zog dem FC Cleeberg das Fell über die Ohren: 2:7 lautete das bittere Resultat aus Sicht des Teams von Trainer Daniel Schäfer. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch der SV Bauerbach wusste zu überraschen.

Guilherme Silva trug sich in der 15. Spielminute in die Torschützenliste ein. Paul Jura versenkte die Kugel zum 2:0 für den SV Bauerbach (16.) Der SV musste den Treffer von Dominik Huisgen zum 1:2 hinnehmen (23.). Nico Rosenkranz glich nur wenig später für den FC Cleeberg aus (25.). Der Treffer zum 3:2 sicherte dem SV Bauerbach nicht nur die Führung – es war auch bereits der zweite von Silva in diesem Spiel (37.). Mit einem Tor Vorsprung für den Sportverein ging es für die beiden Teams in die Halbzeitpause. Doppelpack für die Bauerbacher: Nach seinem zweiten Tor (51.) markierte Jura wenig später seinen dritten Treffer (57.). Für die Vorentscheidung waren Leon Klapp (71.) und Elvis Funwi Shuakonwi (72.) mit zwei schnellen Treffern verantwortlich. Letztlich feierte der SV Bauerbach gegen den FC Cleeberg nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten 7:2-Heimsieg.

Große Sorgen wird sich Hendrik Lapp um die Defensive machen. Schon 32 Gegentore kassierte der SV Bauerbach. Mehr als zwei pro Spiel – definitiv zu viel. Derzeit belegt das Heimteam den ersten Abstiegsplatz. Die Offensive des SV Bauerbach in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Auch der FC Cleeberg war in diesem Spiel mehrmals überfordert. Bereits 28-mal schlugen die Angreifer des SV Bauerbach in dieser Spielzeit zu. Nach fünf sieglosen Spielen ist der SV Bauerbach wieder in der Erfolgsspur.

Der FC Cleeberg findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn. Die Gäste rutschten weiter ab und bleiben auch im sechsten Spiel in Folge ohne Dreier.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein.

Der SV Bauerbach tritt am kommenden Sonntag beim RSV Weyer an, der FC Cleeberg empfängt am selben Tag den FV 09 Breidenbach.

Das könnte Sie auch interessieren