-
+
-

Verbandsliga Hessen Mitte: RSV Weyer – TSV Steinbach II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Topteam TSV Steinbach II will punkten

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht der RSV Weyer am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit der Reserve des TSV Steinbach der Primus der Verbandsliga Hessen Mitte. Am vergangenen Sonntag ging der RSV Weyer leer aus – 0:2 gegen den FC TuBa Pohlheim. Der TSV Steinbach II muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken.

Der RSV Weyer bekleidet mit 13 Zählern Tabellenposition sechs. Die Mannschaft von Coach Frank Wissenbach förderte aus den bisherigen Spielen vier Siege, ein Remis und zwei Pleiten zutage.

Der TSV Steinbach II ist mit 21 Punkten aus sieben Partien gut in die Saison gestartet. Der Defensivverbund des Teams von Coach Pierre Bellinghausen steht nahezu felsenfest. Erst dreimal gab es ein Durchkommen für den Gegner.

Ins Straucheln könnte die Defensive des RSV Weyer geraten. Die Offensive des TSV Steinbach II trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Der RSV Weyer hat mit dem TSV Steinbach II eine unangenehme Aufgabe vor sich. Der TSV Steinbach II ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und nimmt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz ein.

Der RSV Weyer ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit dem TSV Steinbach II, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Das könnte Sie auch interessieren