1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Mitte

VfB 1905 Marburg: Drei Punkte sollen her

Erstellt: Aktualisiert:

-
- © -

Am kommenden Samstag trifft die Spvgg. Eltville auf den VfB 1905 Marburg. Zuletzt spielte die Spvgg. Eltville unentschieden – 1:1 gegen den SV 1913 Niedernhausen. Letzte Woche gewann der VfB 1905 Marburg gegen die SG Walluf mit 4:2. Somit belegt der VfB Marburg mit 19 Punkten den sechsten Tabellenplatz.

Die Saison der Spvgg. Eltville verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der Gastgeber fünf Siege, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen verbucht. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Elf von Trainer Thorsten Becht dar.

Die Zwischenbilanz des VfB Marburg liest sich wie folgt: sechs Siege, ein Remis und sechs Niederlagen. In den letzten fünf Spielen schaffte der VfB lediglich einen Sieg.

Die bisherigen Gastauftritte brachten den Marburger Respekt in der Liga ein – ein Vorbote für die Partie bei der Spvgg. Eltville? Mit 17 Punkten nimmt die Spvgg. Eltville den zehnten Tabellenplatz ein. Damit ist man dem VfB 1905 Marburg ganz dicht auf den Fersen, denn der Verein für Bewegungsspiele hat mit 19 Punkten nur zwei Zähler mehr auf dem Konto und steht auf dem sechsten Platz.

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Auch interessant