1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Nord

Barockstadts U23 schießt Türkgücü in die Gruppenliga

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Tobias Konrad

Arnis Mulaj erzielte einen Dreierpack für die Barockstadt-Reserve. Foto: Kevin Kremer
Arnis Mulaj erzielte einen Dreierpack für die Barockstadt-Reserve. © Kevin Kremer

In der Verbandsliga Nord bleibt nur noch die Frage, ob die FSG Gudensberg oder die TSG Sandershausen in die Gruppenliga absteigt. Am Donnerstagabend erwischte es Türkgücü Kassel, das der U23 der SG Barockstadt 2:4 unterlag.

Noch vor zwei Wochen wurde die Partie nach 45 Minuten beim Stand von 2:0 für TG wegen eines Unwetters abgebrochen. Die Partie wurde komplett neu aufgerollt, zugunsten der Elf von Florian Roth. Arnis Mulaj war mit einem Dreierpack Mann des Tages, Kassel konnte zwar zwischenzeitlich ausgleichen, hatte allerdings einige Male Glück. „Es hätten einige Torschützenkönig werden können“, resümierte Roth, „denn wir haben klare Dinger verbaselt. Aluminium stand mehrmals im Weg. Das Chancenverhältnis spricht eine deutliche Sprache für uns.“ Die Trauer der Gastgeber über den Abstieg hielt sich in Grenzen, denn es musste ein großes Wunder her, um sechs Punkte in zwei Spielen aufzuholen.

Statistik

Türkgücü Kassel: Duru; Kwiedor (73. Dost), Sanori, Gjoci (65. Bingül), Gül (46. Demirbas), Cakiroglu, Büyükata, Ghafari, Janek, Maslak, Sarioglu.
SG Barockstadt U23: Markovic; Jakob (46. Kramer), Arnold (74. Dux), Banh, Budesheim, Mulaj, Behr (46. Bernges), Weitzel, Vinojcic, Wittke, Piechutta
.Schiedsrichter: Fabian Bierau (VfL Biedenkopf).
Zuschauer: 120.
Tore: 0:1 Arnis Mulaj (10.), 0:2 Arnis Mulaj (19.), 1:2 Malik Sanori (42.), 2:2 Onur Büyükata (54.), 2:3 Arnis Mulaj (85.), 2:4 Maurice Weitzel (88.).

Auch interessant