1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Nord

Kalenderjahr gelaufen: Wollnys Schlüsselbein gebrochen

Erstellt:

Von: Tobias Konrad

David Wollny (links) und Ehrenberg verloren zwar gegen David Simoneit und CSC 03, konnten aber trotzdem den Klassenerhalt bejubeln.
David Wollny wird der SG Ehrenberg den Rest des Jahres fehlen. © Torgranate

Nicht nur die 0:2-Niederlage der SG Ehrenberg bei der SG Klei/Hun/Doh schmerzt. Wie sich am Montagvormittag herausstellte, muss der Verbandsligist das restliche Kalenderjahr auf Stürmer David Wollny verzichten.

Ein Zweikampf im gegnerischen Strafraum zog schwerwiegende Folgen mit sich. Wollny war am Ball, wurde gelegt und fiel über den Torhüter. Die ersten Anzeichen nach Abpfiff waren schon nicht die schönsten, am Montag folgte die Diagnose Schlüsselbeinbruch. „Das ist der schlimmste Fall, der uns passieren konnte“, schildert Ehrenbergs Trainer Meik Voll. Wollny wird noch in dieser oder spätestens in der kommenden Woche operiert, das Kalenderjahr 2022 ist für ihn gelaufen. Für die Rhöner vor allem bitter, da bis zur Winterpause fast ausschließlich Gegner mit der Kragenweite der Rhöner warten.

Auch interessant