Selbstbewusst ins „Abenteuer Verbandsliga“

Bronnzell gegen „Wundertüte“ Willingen

Selbstbewusst ins „Abenteuer Verbandsliga“

Eine Woche später als die meisten anderen Klassen startet die Verbandsliga am Wochenende in ihre neue Saison. Aufsteiger SG Viktoria Bronnzell geht …
Selbstbewusst ins „Abenteuer Verbandsliga“
Fahrgemeinschaft statt zehn Minuten Fahrradfahren

Hünfelder SV und Mark Zentgraf gefordert

Fahrgemeinschaft statt zehn Minuten Fahrradfahren
Fahrgemeinschaft statt zehn Minuten Fahrradfahren
Sternsteins Tor die Wende

Erstes Match auf Verbandsebene

Sternsteins Tor die Wende
Sternsteins Tor die Wende

Tabelle Verbandsliga Hessen Nord

[Widget Platzhalter]

Spielplan Verbandsliga Hessen Nord

[Widget Platzhalter]

Hünfeld unterliegt Dörnberg

Nach Kücükler-Rot brechen die Dämme
Es schien ein echter Traumstart für den FC Eichenzell zu werden, doch der entpuppte sich zum Albtraum. Die Britannia verlor gegen den CSC Kassel mit …
Nach Kücükler-Rot brechen die Dämme

Barockstadts U23 in neuer Konstellation

Ein Junger leitet die Jungen an
Der Spielplan hätte es mit der U23 der SG Barockstadt wahrlich besser meinen können. Mit Vellmar, CSC Kassel und Bad Soden warten direkt zum Start …
Ein Junger leitet die Jungen an

Odenwald ist Zeller-Nachfolger bei der SGJ

Der neue Kapitän ist zuversichtlich
Nur sehr schwierig einzuschätzen ist die Ausgangslage für die SG Johannesberg in der neuen Saison der Verbandsliga Nord. So richtig einzuordnen …
Der neue Kapitän ist zuversichtlich

Torschützen Verbandsliga Hessen Nord

[Widget Platzhalter]

Nach Meniskusriss wieder fit

Broschke: „War auf dem Weg, der Alte zu sein“
Wieder einmal liegt eine lange Leidenszeit hinter Patrick Broschke. Der Offensivspieler des Verbandsligisten FC Eichenzell riss sich im Winter den Meniskus, nachdem er sich erst von einem Kreuzbandriss im selben Knie erholt hatte. Der 28-Jährige hat sein Comeback bereits im Auge.
Broschke: „War auf dem Weg, der Alte zu sein“

Ehrenbergs Neuzugang Pascal Eich

„Einfach mal drauf“ zählt für A-Liga und Verbandsliga

Aus der A-Liga in die Verbandsliga. Für Pascal Eich, Neuzugang bei der SG Ehrenberg, ging es vor wenigen Wochen gleich drei Spielklassen nach oben. …
„Einfach mal drauf“ zählt für A-Liga und Verbandsliga

Suche nach einem Sechser

Torhüter und Außenverteidiger für die SG Johannesberg

Die SG Johannesberg hat kurz vor dem Saisonstart in der Verbandsliga Nord zwei Neuzugänge verpflichtet.
Torhüter und Außenverteidiger für die SG Johannesberg

Fliedens Marius Kullmann über seine Rückkehr

„Nach 500 Metern spazieren war Feierabend“

Nach durchwachsener Vorbereitung startet der SV Flieden am Sonntag (15 Uhr) gegen Sand in die Verbandsliga-Saison. Mit dabei ist einer, der …
„Nach 500 Metern spazieren war Feierabend“

„Wieder richtig Bock zu kicken“

Comeback nach fünf Jahren: Marius Müller zum Hünfelder SV

Comeback nach fünf Jahren: Marius Müller zum Hünfelder SV

HSV ist gewappnet

Der Härtetest gerät zum Scheibenschießen

Der Hünfelder SV hat seinen Härtetest vor dem Verbandsliga-Start am kommenden Sonntag in Dörnberg mit Bravour erfüllt: Gegen Thüringenligist …
Der Härtetest gerät zum Scheibenschießen

Kreispokal Schlüchtern

Soden marschiert zweistellig ins Halbfinale

Topfavorit SG Bad Soden hat wie erwartet das Halbfinale um den Bitburger-Kreispokal in Schlüchtern erreicht. Beim drei Klassen tiefer spielenden SV …
Soden marschiert zweistellig ins Halbfinale

Testspiel

Vogt verletzt - Sorgen beim SV Flieden

Zehn Tage vor dem ersten Punktspiel in der Verbandsliga Nord gegen den SSV Sand werden die Sorgenfalten bei Buchonia Flieden nicht kleiner. Im abschließenden Test beim Gruppenligist SV Großenlüder kam das Team von Bardo Hirsch sage und schreibe mit 0:4 (0:1) unter die Räder. Dazu sind Leistungsträger nun verletzt. Dagegen scheint die Teutonia für den Auftakt am kommenden Sonntag bei der SG Aulatal bestens gerüstet.
Vogt verletzt - Sorgen beim SV Flieden

Mittelstürmer der „Sprudelkicker“ im Interview

Bad Sodens Hasebe heißt Fiorentino

Mittelstürmer Daniele Fiorentino hat sich beim Verbandsligisten SG Bad Soden längst den Ruf eines exzellenten Führungsspielers erworben. Der 38-jährige Ex-Profi von Kickers Offenbach schießt auch im Spätherbst der Karriere so zuverlässig Tore wie kaum ein anderer.
Bad Sodens Hasebe heißt Fiorentino

Teambuilding beim HSV

Aufs Spiel folgt eine Wanderung

In der vergangenen Saison noch Hessenliga-Konkurrenten trafen sich der Hünfelder SV und der 1. FC Erlensee diesmal zum Vorbereitungsspiel, bei dem der Hessenligist beim 2:0-Erfolg wie zu Beginn der vergangenen Saison das bessere Ende für sich hatte.
Aufs Spiel folgt eine Wanderung

SGB U23 verliert in Leusel

„Sonst geht der Auftakt in die Hose“
„Sonst geht der Auftakt in die Hose“

SGJ schlägt Oberndorf

Ohne Torwart zum Erfolg

Zwar fehlte der SG Johannesberg im Test beim Gruppenligisten VfB Oberndorf ein etatmäßiger Torwart, doch der Verbandsligist setzte sich trotzdem mit 2:0 durch und stellte Trainer Anton Balz damit zufrieden.
Ohne Torwart zum Erfolg

Testspiel zwischen Hanauer FC und Bad Soden

HFC führt Bad Soden bis zur Trinkpause vor

Die Grenzen hat Verbandsligist SG Bad Soden beim 2:6 beim Hessenligisten FC Hanau 93 aufgezeigt bekommen.
HFC führt Bad Soden bis zur Trinkpause vor

Testspiel zwischen Bronnzell und Künzell

Breunungs Einstand als Coach glückt

In Abwesenheit vom urlaubsbedingt fehlenden Trainer Stefan Dresel hat Verbandsligist SG Bronnzell den Gruppenligisten TSV Künzell 3:1 (1:0) geschlagen.
Breunungs Einstand als Coach glückt

HSV siegt gegen Hofbieber

Kassa-Verletzung hinterlässt bittere Note

Mit einem faden Beigeschmack blickte Johannes Helmke, Trainer des Hünfelder SV, auf den 3:0 (1:0)-Erfolg seiner Mannschaft im Testspiel gegen Gruppenligist SV Hofbieber zurück.
Kassa-Verletzung hinterlässt bittere Note

SGB-Niederlage gegen Auswahl-Mannschaft

Auf die Führung folgt der Einbruch

War das Testspiel gegen den Gruppenligist Großenlüder am Vortag noch rundum gelungen, zeigte sich Florian Roth einen Tag später nicht zufrieden mit der 1:3-Testspiel-Niederlage der SG Barockstadt II gegen eine Auswahl des Altkreises Bad Salzungen.
Auf die Führung folgt der Einbruch

Flieden spart an Toren

In Schlüchtern das Pulver verschossen

Nach dem deutlichen 7:1-Erfolg bei Gruppenligist SG Schlüchtern hat sich der SV Flieden eher zurückgehalten, gegen den TSV Künzell gewann der Verbandsligist mit 1:0 (1:0).
In Schlüchtern das Pulver verschossen