Fußball 2021-2022/Testspiel 2022/Freundschaftsspiel/SG Ehrenberg (rot) - SG Elters-Eckweisbach-Schwarzbach (weiss) 2:1
+
Sven Kemmerzell erzielte den Siegtreffer für Ehrenberg.

Knapper Sieg im Testspiel

Kemmerzell mit dem Tor des Tages: Ehrenberg schlägt Borsch

Die SG Ehrenberg hat ihre Generalprobe vor dem Verbandsliga-Rückrundenauftakt gegen Barockstadt II erfolgreich über die Bühne gebracht. Bei der SG SV Borsch gab es einen 1:0 (0:0)-Sieg.

Zwischen dem Verbandsligisten und dem Zweiten der Thüringer Landesklasse Staffel 3 – die Landesklasse ist in Hessen vergleichbar mit der Gruppenliga – entwickelte sich ein Spiel, das sich überwiegend im Mittelfeld abspielte. Auf dem neuen Kunstrasenplatz in Geisa, der beste Bedingungen bot, hatte Ehrenberg mehr vom Spiel und traf nach einer Stunde zum Sieg. Sven Kemmerzell köpfte eine Flanke von Jan-Hendrik Topmöller in die Maschen. Es war ein verdienter Sieg der SGE, die urlaubs-, krankheits- und verletzungsbedingt einige Ausfälle zu verzeichnen und nur drei Auswechselspieler hatten.

Statistik

SG Ehrenberg: Voll; Keidel, Kemmerzell, Beck, Heil, Klüber, Schäfer, Dinkel, Bleuel, Diel, Stumpf (Jestädt, Topmöller, Hartung).
Tor: 0:1 Sven Kemmerzell (60.).

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema