1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Nord

„Sonst geht der Auftakt in die Hose“

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Tino Weingarten

Keanu Banh glich eine Minute nach dem Elfmeter-Gegentreffer per Elfmeter aus.
Nach den beiden Toren von Keanu Banh (rechts) schien die U23 der SGB auf einem guten Weg zu sein. © Charlie Rolff

Beim Trainergespann der SG Barockstadt U21 schrillen die Alarmglocken. Nach der 2:3-Niederlage beim Gruppenligisten SpVgg. Leusel lud die Mannschaft den Gegner einmal mehr zum Toreschießen ein.

Dabei sah es nach 45 Minuten so aus, als könnte die SGB einen relativ ungefährdeten Sieg gegen Leusel einfahren. Keanu Banh hatte die Gäste mit einem Doppelpack zu einer 2:0-Halbzeitführung geschossen, doch nach dem Seitenwechsel fiel die Mannschaft in alte Muster zurück. „Es war eine Kopie vom Spiel gegen die Thüringen-Auswahl. Wir hatten viele Konzentrationsfehler, die zu Toren geführt haben“, sagte Niklas Herget aus dem Trainergespann und fügte an: „Wir müssen langsam den Schalter umlegen, sonst geht der Auftakt in die Hose. Das Niveau wird sich in der Verbandsliga steigern und die Fehler da noch häufiger bestraft.“

Die Statistik:

SG Barockstadt II: Kreis; Habermehl, Banh, Budesheim, Zenuni, Liebermann, Behr, Gemming, Wittke, Attatbi, Scholz (Kocak, Weitzel, Huder). 
Tore: 0:1 Keanu Banh (23.), 0:2 Keanu Banh (42.), 1:2 Lukas Ruppe (47.), 2:2 Radoslaw Sokol (54.), 3:2 Marc Schlese (60.).

Auch interessant