1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Süd

Deutliche Pleite für SG SV VfR Dersim

Erstellt:

Vereinslogo JSK Rodgau und SG SV VfR Dersim
Deutliche Pleite für SG SV VfR Dersim © SPM Sportplatz Media GmbH

Mit 0:3 verlor SG SV VfR Dersim am vergangenen Sonntag deutlich gegen den JSK Rodgau. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten des JSK Rodgau. Und nach den 90 Minuten? Hat sich die Sichtweise bekräftigt.

Als manch einer bereits mit den Gedanken in der Halbzeitpause war, besorgte Till Fakic auf Seiten des Jügesheimer Sport- und Kulturverein das 1:0 (40.). Der 1888 gegründete JSK hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Zum Seitenwechsel ersetzte Mehmet Gül von SG SV VfR Dersim seinen Teamkameraden Dennis Hornung. Petrit Hulaj beförderte das Leder zum 2:0 des JSK Rodgau über die Linie (66.). Ehe der Abpfiff ertönte, war es Fakic, der das 3:0 aus Sicht des JSK perfekt machte (90.). Am Ende verbuchte der JSK Rodgau gegen SG SV VfR Dersim die maximale Punkteausbeute.

Mit drei Punkten im Gepäck verließ der JSK Rodgau die Abstiegsplätze und belegt jetzt den zehnten Tabellenplatz. Fünf Siege, fünf Remis und fünf Niederlagen haben die Jügesheimer momentan auf dem Konto.

SG SV VfR Dersim befindet sich nach der deutlichen Niederlage gegen den JSK Rodgau weiter im Abstiegssog. Vollstreckerqualitäten demonstrierte der Tabellenletzte bislang noch nicht. Der Angriff von SG SV VfR Dersim ist mit zwölf Treffern der erfolgloseste der Verbandsliga Süd. Mit nun schon 13 Niederlagen, aber nur einem Sieg und einem Unentschieden sind die Aussichten der Gäste alles andere als positiv. Die Situation von SG SV VfR Dersim ist weiter verzwickt. Im Spiel gegen den JSK Rodgau handelte man sich bereits die dritte Niederlage am Stück ein.

Mehr als drei Tore pro Spiel musste SG SV VfR Dersim im Schnitt hinnehmen – ein deutliches Zeichen dafür, wo der Schuh in der bisherigen Spielzeit drückt. Zum Vergleich: der JSK Rodgau kassierte insgesamt gerade einmal 1,33 Gegentreffer pro Begegnung.

Während der JSK Rodgau am kommenden Sonntag den VfR Fehlheim empfängt, bekommt es SG SV VfR Dersim am selben Tag mit dem SV Münster zu tun.

Auch interessant