1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Süd

Dicker Brocken für SG SV VfR Dersim

Erstellt:

Vereinslogo Eintracht Wald-Michelbach und SG SV VfR Dersim
Dicker Brocken für SG SV VfR Dersim © SPM Sportplatz Media GmbH

SG SV VfR Dersim steht bei der Eintracht Wald-Michelbach eine schwere Aufgabe bevor. Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich das Wald-Michelbach kürzlich gegen die SG Bornheim Grün-Weiss zufriedengeben. Am letzten Spieltag nahm SG SV VfR Dersim gegen den VfR Fehlheim die fünfte Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Angesichts der guten Heimstatistik (2-1-0) dürfte die Eintracht Wald-Michelbach selbstbewusst antreten. Mit zwölf Punkten aus sechs Partien ist die SV Eintracht noch ungeschlagen und rangiert derzeit auf dem fünften Tabellenplatz. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück der Wald-Michelbacher. Insgesamt erst sechsmal gelang es dem Gegner, das Heimteam zu überlisten. Die Eintracht Wald-Michelbach ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet drei Siege und drei Unentschieden.

SG SV VfR Dersim ist das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr des Schlusslichts im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 24 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Verbandsliga Süd.

Ins Straucheln könnte die Defensive des Gasts geraten. Die Offensive des Wald-Michelbach trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Bei der Eintracht Wald-Michelbach sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Zweimal in den letzten fünf Spielen verließ das Wald-Michelbach das Feld als Sieger, während SG SV VfR Dersim in dieser Zeit sieglos blieb.

Gegen SG SV VfR Dersim sind für die Eintracht Wald-Michelbach drei Punkte fest eingeplant.

Auch interessant