1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Süd

Erfüllt Spfr. Seligenstadt die Erwartungen?

Erstellt:

Vereinslogo Spfr. Seligenstadt und SG SV VfR Dersim
Erfüllt Spfr. Seligenstadt die Erwartungen? © SPM Sportplatz Media GmbH

SG SV VfR Dersim steht bei der Spfr. Seligenstadt eine schwere Aufgabe bevor. Bei der SG Bornheim Grün-Weiss gab es für die Spfr. Seligenstadt am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 2:4-Niederlage. Am letzten Spieltag nahm SG SV VfR Dersim gegen den FV Bad Vilbel die 15. Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Im Hinspiel hatte die Spfr. Seligenstadt die Nase vorn und feierte einen knappen 3:2-Sieg.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden der Spfr. Seligenstadt sind zehn Punkte aus acht Spielen. Gegenwärtig rangiert die Sportfreunde auf Platz elf, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Der aktuelle Ertrag der SFS zusammengefasst: achtmal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und zehn Niederlagen.

Auf des Gegners Platz hat SG SV VfR Dersim noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst drei Zählern unterstreicht. Mit lediglich sieben Zählern aus 18 Partien stehen die Gäste auf einem Abstiegsplatz. Mit 66 Toren fing sich SG SV VfR Dersim die meisten Gegentore der Verbandsliga Süd ein. Die volle Punkteausbeute sprang für SG SV VfR Dersim in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Wenn SG SV VfR Dersim den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von SG SV VfR Dersim (66). Aber auch bei der Spfr. Seligenstadt ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (41).

Gegen SG SV VfR Dersim sind für die Spfr. Seligenstadt drei Punkte fest eingeplant.

Auch interessant