-
+
-

Verbandsliga Hessen Süd: Germania Ober-Roden – SG SV VfR Dersim (Sonntag, 15:00 Uhr)

Germania Ober-Roden gegen SG SV VfR Dersim – Heimfluch gegen Auswärtstrumpf

Germania Ober-Roden will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen SG SV VfR Dersim punkten. Letzte Woche gewann Germania Ober-Roden gegen die FFV Sportfreunde 04 mit 4:2. Somit belegt Germania Ober-Roden mit 19 Punkten den vierten Tabellenplatz. SG SV VfR Dersim siegte im letzten Spiel gegen die FFV Sportfreunde 04 mit 2:1 und besetzt mit 14 Punkten den zwölften Tabellenplatz.

Die Stärke von Germania Ober-Roden liegt in der Offensive – mit insgesamt 30 erzielten Treffern. Drei Niederlagen trüben die Bilanz des 1. FC Germania 08 mit ansonsten sechs Siegen und einem Remis. Die passable Form der Ober-Rodener belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Die Zwischenbilanz von SG SV VfR Dersim liest sich wie folgt: vier Siege, zwei Remis und vier Niederlagen. Zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Gäste dar.

Besonderes Augenmerk sollte SG SV VfR Dersim auf die Offensive von Germania Ober-Roden legen, die im Schnitt über dreimal pro Match ein Tor erzielt. Mit SG SV VfR Dersim hat Germania Ober-Roden einen auswärtsstarken Gegner (2-1-3) zu Gast.

Mit Germania Ober-Roden trifft SG SV VfR Dersim auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Das könnte Sie auch interessieren