Siar Daudi neuer Trainer bei Pars Neu-Isenburg

Siar Daudi neuer Trainer bei Pars Neu-Isenburg

Beim abstiegsgefährdeten Süd-Verbandsligisten SV Pars Neu-Isenburg ist mit Siar Daudi ein neuer Trainer installiert worden, der die hochgehandelte …
Siar Daudi neuer Trainer bei Pars Neu-Isenburg
Nach Hessenliga-Aus: Amstätter zur Spvgg. Oberrad

Ex-Zeilsheim-Coach in die Verbandsliga Süd

Nach Hessenliga-Aus: Amstätter zur Spvgg. Oberrad
Nach Hessenliga-Aus: Amstätter zur Spvgg. Oberrad
OFC II wird unter Bedingungen in Verbandsliga Süd eingegliedert

Nach Antrag der Kickers

OFC II wird unter Bedingungen in Verbandsliga Süd eingegliedert
OFC II wird unter Bedingungen in Verbandsliga Süd eingegliedert

Tabelle Verbandsliga Hessen Süd

[Widget Platzhalter]

Spielplan Verbandsliga Hessen Süd

[Widget Platzhalter]

Verbandsliga Hessen Süd: Germania Großkrotzenburg – VfB Ginsheim II, 6:3 (1:2)

Saniyeoglu ist dreimal zur Stelle
Auch die gute Leistung im letzten Saisonspiel rettete die Germania Großkrotzenburg nicht mehr. Mit einem 6:3 gegen die Reserve des VfB Ginsheim …
Saniyeoglu ist dreimal zur Stelle

Verbandsliga Hessen Süd: Hanauer 1960 SC – FFV Sportfreunde 04, 1:1 (0:1)

Kodralija-Treffer rettet das Unentschieden
Der Hanauer 1960 SC und die FFV Sportfreunde 04 beendeten den letzten Spieltag mit dem Endstand von 1:1. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten des …
Kodralija-Treffer rettet das Unentschieden

Verbandsliga Hessen Süd: SV der Bosnier – SV Pars Neu-Isenburg, 5:4 (3:3)

Erfolgreiche Aufholjagd des SV der Bosnier
Der SV Pars Neu-Isenburg bestätigte auch im letzten Ligaspiel die schlechte Saisonleistung und verabschiedet sich mit einer 4:5-Niederlage gegen den …
Erfolgreiche Aufholjagd des SV der Bosnier

Torschützen Verbandsliga Hessen Süd

[Widget Platzhalter]

Vor dem direkten Aufeinandertreffen

Neue Trainer bei Bosnien und Rot-Weiss
In der Verbandsliga Süd hat es bei zwei Frankfurter Vereinen Veränderungen auf der Trainerposition gegeben. Sowohl der SV BKC Bosnien als auch Rot-Weiss Frankfurt gingen mit neuen Übungsleitern in den letzten Spieltag und landeten wichtige Siege im Kampf um den Klassenerhalt. Am Sonntag treffen beide Vereine, die in der Tabelle nur ein Punkt trennt, im direkten Duell am Brentanobad aufeinander.
Neue Trainer bei Bosnien und Rot-Weiss

Verbandsliga Hessen Süd: Germania Ober-Roden – Spvgg. Oberrad, 1:0 (0:0)

Stemann macht den Unterschied

Die Spvgg. Oberrad bestätigte auch im letzten Ligaspiel die schlechte Saisonleistung und verabschiedet sich mit einer 0:1-Niederlage gegen Germania …
Stemann macht den Unterschied

Verbandsliga Hessen Süd: Rot-Weiß Darmstadt – SV Münster, 3:0 (2:0)

Rot-Weiß Darmstadt mit gelungenem Saisonausklang

Das Rot-Weiß Darmstadt gab auch im letzten Saisonspiel eine gute Figur ab und gewann mit 3:0 gegen den SV Münster. Auf dem Papier ging das Rot-Weiß …
Rot-Weiß Darmstadt mit gelungenem Saisonausklang

Verbandsliga Hessen Süd: SG SV VfR Dersim – SV Unter-Flockenbach, 2:4 (1:2)

SV Unter-Flockenbach siegt bei SG SV VfR Dersim

Der SV Unter-Flockenbach bestätigte noch einmal die herausragende Saisonleistung und holte sich im letzten Ligaspiel einen 4:2-Sieg. Pflichtgemäß …
SV Unter-Flockenbach siegt bei SG SV VfR Dersim

Verbandsliga Hessen Süd: Spvgg. Neu-Isenburg – JSK Rodgau, 2:1 (1:1)

Spvgg. Neu-Isenburg dreht das Spiel

Spvgg. Neu-Isenburg dreht das Spiel

Verbandsliga Hessen Süd: Eintracht Wald-Michelbach – SG Bornheim Grün-Weiss, 1:4 (0:2)

SG Bornheim mit gelungenem Saisonausklang

Die SG Bornheim Grün-Weiss gab auch im letzten Saisonspiel eine gute Figur ab und gewann mit 4:1 gegen die Eintracht Wald-Michelbach. Im Hinspiel …
SG Bornheim mit gelungenem Saisonausklang

Verbandsliga Hessen Süd: SG Rot-Weiss Frankfurt – TS Ober-Roden, 3:3 (1:2)

Rot-Weiss Frankfurt holt Remis – dank Gürser

Die SG Rot-Weiss Frankfurt und die TS Ober-Roden beendeten die Saison mit einem Torspektakel und trennten sich mit einem 3:3-Unentschieden. Wer im …
Rot-Weiss Frankfurt holt Remis – dank Gürser

Verbandsliga Hessen Süd: SV Unter-Flockenbach – Hanauer 1960 SC, 2:5 (1:1)

1960 Hanau obenauf im Topspiel

Mit dem SV Unter-Flockenbach und dem Hanauer 1960 SC trafen sich am Samstag zwei Topteams. Für den SV Unter-Flockenbach schien das 1960 Hanau aber eine Nummer zu groß, sodass am Ende eine 2:5-Niederlage stand. Das Hinspiel, das 2:1 geendet war, hatte seinen Sieger mit dem Hanauer 1960 SC gefunden.
1960 Hanau obenauf im Topspiel

Verbandsliga Hessen Süd: VfB Ginsheim II – SG Rot-Weiss Frankfurt, 2:4 (0:1)

Rot-Weiss Frankfurt siegt im Kellerduell

Erfolgreich brachte die SG Rot-Weiss Frankfurt den Auswärtstermin bei der Zweitvertretung des VfB Ginsheim über die Bühne und gewann das Match mit 4:2. Wem die Favoritenrolle bei diesem Match zusteht, war vorab klar. Das Rot-Weiss Frankfurt enttäuschte die Erwartungen nicht.
Rot-Weiss Frankfurt siegt im Kellerduell

Verbandsliga Hessen Süd: SV Münster – SV der Bosnier, 2:1 (0:1)

Einwechselmann Postall trifft zum Sieg

Ein Tor machte den Unterschied in der Begegnung vom SV Münster und dem SV der Bosnier, die mit 2:1 endete. Einen packenden Auftritt legte der SV Münster dabei jedoch nicht hin. Das Hinspiel hatte der SV der Bosnier zu Hause mit 6:2 für sich entschieden.
Einwechselmann Postall trifft zum Sieg

Verbandsliga Hessen Süd: Spvgg. Oberrad – Rot-Weiß Darmstadt, 4:3 (3:0)

Spvgg. Oberrad beendet Sieglos-Serie
Spvgg. Oberrad beendet Sieglos-Serie

Verbandsliga Hessen Süd: FFV Sportfreunde 04 – Spvgg. Neu-Isenburg, 2:1 (0:1)

Einwechselmann Aalaoui trifft zum Sieg

Mit einem knappen 2:1 endete das Match zwischen der FFV Sportfreunde 04 und der Spvgg. Neu-Isenburg an diesem 33. Spieltag. Auf dem Papier hatte sich ein enges Match bereits abgezeichnet. Beim Blick auf das knappe Endergebnis wurde diese Erwartung letztlich bestätigt.
Einwechselmann Aalaoui trifft zum Sieg

Verbandsliga Hessen Süd: SG Bornheim Grün-Weiss – SG SV VfR Dersim, 5:0 (1:0)

SG SV VfR Dersim leistet nur wenig Widerstand

SG SV VfR Dersim kam gegen die SG Bornheim Grün-Weiss mit 0:5 unter die Räder. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur SG Bornheim Grün-Weiss heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck. Beim 2:2-Remis aus dem Hinspiel hatten beide Seiten nur die minimale Anzahl an Punkten für sich verbucht.
SG SV VfR Dersim leistet nur wenig Widerstand

Verbandsliga Hessen Süd: JSK Rodgau – Germania Großkrotzenburg, 5:1 (1:0)

Klatsche bei JSK Rodgau

Der JSK Rodgau setzte sich standesgemäß gegen die Germania Großkrotzenburg mit 5:1 durch. Was die Favoritenrolle betrifft, waren sich die Experten vorab einig und wurden in ihrer Einschätzung letztlich auch nicht enttäuscht. Nach dem Hinspiel hatte sich der JSK Rodgau dank eines 2:0-Sieges mit der vollen Punktzahl wieder auf den Rückweg gemacht.
Klatsche bei JSK Rodgau

Verbandsliga Hessen Süd: SV Pars Neu-Isenburg – Eintracht Wald-Michelbach, 1:6 (1:4)

Hattrick von Cermjani beschert Wald-Michelbach den dritten Sieg in Folge

Die Eintracht Wald-Michelbach fertigte den SV Pars Neu-Isenburg am Samstag nach allen Regeln der Kunst mit 6:1 ab. Das Wald-Michelbach ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen den SV Pars Neu-Isenburg einen klaren Erfolg. Die Eintracht Wald-Michelbach hatte das Hinspiel gegen den SV Pars Neu-Isenburg mit 2:0 gewonnen.
Hattrick von Cermjani beschert Wald-Michelbach den dritten Sieg in Folge

Verbandsliga Hessen Süd: TS Ober-Roden – Germania Ober-Roden, 1:1 (1:0)

Dapp rettet Germania Ober-Roden einen Zähler

Nach 90 Minuten Spielzeit lautete das Ergebnis zwischen der TS Ober-Roden und Germania Ober-Roden 1:1. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen zweier ebenbürtiger Teams gesprochen. Das Endergebnis bestätigte schließlich diese Einschätzung. Das Hinspiel hatte beim 2:0 mit Germania Ober-Roden seinen Sieger gefunden.
Dapp rettet Germania Ober-Roden einen Zähler

Verbandsliga Hessen Süd: Spvgg. Neu-Isenburg – SV Unter-Flockenbach, 1:3 (0:1)

SV Unter-Flockenbach auf Aufstiegskurs

Gegen den SV Unter-Flockenbach holte sich die Spvgg. Neu-Isenburg eine 1:3-Schlappe ab. Pflichtgemäß strich der SV Unter-Flockenbach gegen die Spvgg. Neu-Isenburg drei Zähler ein. Der SV Unter-Flockenbach hatte im Hinspiel alle Register gezogen und einen 5:0-Sieg verbucht.
SV Unter-Flockenbach auf Aufstiegskurs