-
+
-

Verbandsliga Hessen Süd: TS Ober-Roden – SG SV VfR Dersim (Sonntag, 15:00 Uhr)

Kellerduell am Sonntag

Gegen SG SV VfR Dersim soll der TS Ober-Roden das gelingen, was der Turnerschaft in den letzten sechs Spielen verwehrt blieb – die optimale Punkteausbeute. Zuletzt kassierte die TS Ober-Roden eine Niederlage gegen die Eintracht Wald-Michelbach – die siebte Saisonpleite. Gegen die SG Rot-Weiss Frankfurt kam SG SV VfR Dersim im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (0:

0).

Mit dem Gewinnen tat sich die TS Ober-Roden zuletzt schwer. In sechs Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Nach 15 Spielen verbucht SG SV VfR Dersim fünf Siege, vier Unentschieden und sechs Niederlagen auf der Habenseite. In den letzten fünf Spielen schafften die Gäste lediglich einen Sieg.

Mit der Mannschaft von Coach Ecevit Balaban hat die TS Ober-Roden einen auswärtsstarken Gegner (3-2-4) zu Gast. Im Klassement trennen die beiden Mannschaften nur Kleinigkeiten. Während die TS Ober-Roden 16 Punkte auf dem Konto hat, sammelte SG SV VfR Dersim bereits 19.

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Das könnte Sie auch interessieren