1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Süd

Rot-Weiß Darmstadt verliert Spitzenspiel gegen SG Bornheim

Erstellt:

Vereinslogo SG Bornheim Grün-Weiss und Rot-Weiß Darmstadt
Rot-Weiß Darmstadt verliert Spitzenspiel gegen SG Bornheim © SPM Sportplatz Media GmbH

Für das Rot-Weiß Darmstadt gab es in der Partie gegen die SG Bornheim Grün-Weiss, an deren Ende eine 0:2-Niederlage stand, nichts zu holen. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen. Nach 90 Minuten hatte schließlich die SG Bornheim die Nase vorn.

Im Hinspiel waren die Grün-Weissen bei der deutlichen 0:4-Pleite unter die Räder gekommen.

Die Bornheimer gingen durch Pau Babot in der 37. Minute in Führung. Das Heimteam nahm die knappe Führung mit in die Kabine. Kurz vor Ultimo war noch Valerio Lettieri zur Stelle und zeichnete für das zweite Tor der SG Bornheim Grün-Weiss verantwortlich (83.). Kurz vor dem Ende des Spiels nahm die SG Bornheim noch einen Doppelwechsel vor, sodass Leonardo Kovacevic und Ali Hakemi für Niklas Rasch Hegelund und Joel Tewelde weiterspielten (90.). Als Referee Dennis Jantz (Wiesbaden) die Begegnung beim Stand von 2:0 letztlich abpfiff, hatte die SG Bornheim Grün-Weiss die drei Zähler unter Dach und Fach.

Die Saison der SG Bornheim verläuft weiterhin vielversprechend. Insgesamt hat die SG Bornheim Grün-Weiss nun schon zehn Siege und vier Remis auf dem Konto, während es erst drei Niederlagen setzte. Die SG Bornheim ist seit vier Spielen unbezwungen.

Die gute Bilanz des Rot-Weiß Darmstadt hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte der SKV Rot-Weiß bisher elf Siege, fünf Remis und zwei Niederlagen. Die Rot-Weißen bauen die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Die SG Bornheim Grün-Weiss tritt kommenden Sonntag, um 15:00 Uhr, bei der TS Ober-Roden an. Bereits zwei Tage vorher reist das Rot-Weiß Darmstadt zu SG SV VfR Dersim.

Auch interessant