1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Süd

Sander erzielt gegen SV Münster spätes Remis

Erstellt:

Vereinslogo FFV Sportfreunde 04 und SV Münster
Sander erzielt gegen SV Münster spätes Remis © SPM Sportplatz Media GmbH

Nach 90 Minuten Spielzeit lautete das Ergebnis zwischen der FFV Sportfreunde 04 und dem SV Münster 1:1.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Die FFV Sportfreunde 04 stellte in der Pause personell um: Nino Vranesevic ersetzte Oguz Cosguner eins zu eins. Arian Sahitolli brachte den SV Münster in der 48. Minute nach vorn. Noch war das Spiel jedoch nicht entschieden, und so wechselte die FFV Sportfreunde 04 mit Danyal Tekin einen weiteren etatmäßigen Stürmer ein (63.). Kurz vor Ende der Partie war es Jonathan Sander, der die Speuzer rettete und den Ausgleich markierte (90.). Schließlich gingen die FFV Sportfreunde 04 und der SV Münster mit einer Punkteteilung auseinander.

Für die FFV Sportfreunde 04 endete die vorherige Saison mit 52 Punkten auf dem neunten Platz. Mit einem Punkt auf der Habenseite stehen die Sportfreunde derzeit auf dem zwölften Rang.

Ein Punkt reichte dem SV Münster, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun vier Punkten steht der Gast auf Platz fünf.

Am kommenden Mittwoch trifft die FFV Sportfreunde 04 auf die Spvgg. Neu-Isenburg, der SV Münster spielt am selben Tag gegen den VfR Fehlheim.

Auch interessant