Vereinslogo Eintracht Wald-Michelbach und SG Bornheim Grün-Weiss
+
SG Bornheim mit gelungenem Saisonausklang

Verbandsliga Hessen Süd: Eintracht Wald-Michelbach – SG Bornheim Grün-Weiss, 1:4 (0:2)

SG Bornheim mit gelungenem Saisonausklang

Die SG Bornheim Grün-Weiss gab auch im letzten Saisonspiel eine gute Figur ab und gewann mit 4:1 gegen die Eintracht Wald-Michelbach. Im Hinspiel hatte das Wald-Michelbach einen 4:2-Auswärtssieg bei der SG Bornheim für sich reklamiert und sich die volle Punktzahl gesichert.

Marius Troll glänzte an diesem Tag besonders. Er traf im Doppelpack für die SG Bornheim Grün-Weiss (27./45.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Anstelle von Torben Weber war nach Wiederbeginn Nicolas Worch für die Eintracht Wald-Michelbach im Spiel. In der 55. Minute verwandelte Lukas Knell einen Elfmeter zum 3:0 für die SG Bornheim. In der 75. Minute wechselte das Wald-Michelbach Timo Schröder für Lennart Borgenheimer ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Marius Möldner beförderte das Leder zum 1:3 der SV Eintracht über die Linie (79.). Billal Belmamoun stellte schließlich in der 80. Minute den 4:1-Sieg für die SG Bornheim Grün-Weiss sicher. Mit dem Schlusspfiff durch Schiedsrichter Patrick Glaser (Wiesbaden) stand der Auswärtsdreier für die Grün-Weissen. Man hatte sich gegen die Eintracht Wald-Michelbach durchgesetzt.

Weder Fisch noch Fleisch: Das Wald-Michelbach schließt das Fußballjahr auf Rang sieben ab. Die Offensive der Wald-Michelbacher kam in dieser Saison so manches Mal auf Betriebstemperatur. Die 84 geschossenen Treffer sind im Ligavergleich ein ausgesprochen guter Wert. Die Saison lief für die Eintrachtler mittelmäßig, was sich aus der Bilanz von 16 Erfolgen, sechs Unentschieden und zwölf Niederlagen ablesen lässt. Mit neun Punkten aus den letzten fünf Spielen machte der Gastgeber deutlich, dass man in der kommenden Spielzeit weiter nach oben will.

Über weite Strecken der Saison zeigte die SG Bornheim große Qualität. Für den Aufstieg reichte es allerdings nicht. Einschließlich der aktuellen erzielten die Bornheimer 94 Treffer im gesamten Saisonverlauf. Für die Gäste lief in dieser Spielzeit nahezu alles nach Plan, wie die Statistik von 18 Siegen, neun Remis und nur sieben Pleiten eindrucksvoll belegt. Die SG Bornheim Grün-Weiss zeigte bis zum Saisonabschluss eine solide Leistung und holte neun Punkte aus den letzten fünf Spielen.

Das könnte Sie auch interessieren