1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Süd

Spfr. Seligenstadt hat Luft nach oben

Erstellt:

Vereinslogo Spfr. Seligenstadt und SG Bornheim Grün-Weiss
Spfr. Seligenstadt hat Luft nach oben © SPM Sportplatz Media GmbH

Im Spiel der Spfr. Seligenstadt gegen die SG Bornheim Grün-Weiss gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3.

Bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, sodass die Spfr. Seligenstadt mit einer Führung in die Kabine ging. Die SG Bornheim stellte in der 66. Minute personell um: Bela Schuster ersetzte Paul Schmanke und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Bis zum Abpfiff setzte sich keines der beiden Teams durch und so trennten sich die Spfr. Seligenstadt und die SG Bornheim Grün-Weiss mit einem Unentschieden.

Die Spfr. Seligenstadt bleibt abwehrschwach und damit weiter im unteren Tabellendrittel. Drei Spiele und noch kein Sieg: Die Sportfreunde wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

Ein Punkt reichte der SG Bornheim, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun vier Punkten stehen die Grün-Weissen auf Platz neun. Ein Sieg, ein Remis und eine Niederlage tragen zur Momentaufnahme der Bornheimer bei.

Für die Spfr. Seligenstadt geht es schon am Samstag weiter, wenn man den SC Dortelweil empfängt. Schon am Sonntag ist die SG Bornheim Grün-Weiss wieder gefordert, wenn SG SV VfR Dersim zu Gast ist.

Auch interessant