-
+
-

Verbandsliga Hessen Süd: JSK Rodgau – SV Unter-Flockenbach (Sonntag, 15:30 Uhr)

Stürzt JSK Rodgau SV Unter-Flockenbach vom Thron?

Der JSK Rodgau fordert im Topspiel den SV Unter-Flockenbach heraus. Zuletzt kam der JSK Rodgau zu einem 3:2-Erfolg über die FFV Sportfreunde 04. Der SV Unter-Flockenbach hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den VfB Ginsheim II mit 6:2.

Beim JSK Rodgau greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal fünf Gegentoren stellt der Jügesheimer Sport- und Kulturverein die beste Defensive der Verbandsliga Hessen Süd. Das Team von Klaus Dörner ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet sechs Siege und drei Unentschieden. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – elf Punkte aus den letzten fünf Partien holte der JSK.

Erfolgsgarant des SV Unter-Flockenbach ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 34 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Der Tabellenführer ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches zwölf Punkte.

Die Offensive der Gäste kommt torhungrig daher. Über 3,78 Treffer pro Match markiert die Mannschaft von Mirko Schneider im Schnitt. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Der SV Unter-Flockenbach befindet sich auf einem guten ersten Platz in der Auswärts-, der JSK Rodgau auf einem ebenso guten zweiten Platz in der Heimtabelle. Beide Mannschaften liegen mit 21 Punkten gleichauf.

Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Das könnte Sie auch interessieren