Vereinslogo SG Rot-Weiss Frankfurt und SV Unter-Flockenbach
+
SV Unter-Flockenbach auf Aufstiegskurs

Verbandsliga Hessen Süd: SG Rot-Weiss Frankfurt – SV Unter-Flockenbach, 1:3 (1:2)

SV Unter-Flockenbach auf Aufstiegskurs

Für die SG Rot-Weiss Frankfurt gab es in der Partie gegen den SV Unter-Flockenbach, an deren Ende eine 1:3-Niederlage stand, nichts zu holen. An den Kräfteverhältnissen kamen am Ende keine Zweifel auf. Der SV Unter-Flockenbach löste die Pflichtaufgabe mit Bravour. Im Hinspiel war das Rot-Weiss Frankfurt mit 0:6 krachend untergegangen.

In der fünften Minute verwandelte Nico Hammann einen Elfmeter zum 1:0 für den SV Unter-Flockenbach. Der Gast machte weiter Druck und erhöhte den Spielstand im Eilschritt durch einen Treffer von David Zyprian (10.). Dario Stange nutzte die Chance für die SG Rot-Weiss Frankfurt und beförderte in der 31. Minute das Leder zum 1:2 ins Netz. In der Pause wechselte der SV Unter-Flockenbach den nominellen Stürmer Lotfi Graidia für Fabio Hechler ein. Im ersten Durchgang hatte der Tabellenprimus etwas mehr Zug zum Tor und ging mit einem knappen Vorsprung in die Kabine. Der SV Unter-Flockenbach ging mit Formationsänderungen in die zweite Halbzeit, da Christian Mühlbauer nun für Anton Weber weiterspielte. Graidia beförderte das Leder zum 3:1 des SV Unter-Flockenbach über die Linie (72.). In der 77. Minute stellte das Rot-Weiss Frankfurt personell um: Per Doppelwechsel kamen Daniel Onyia und Anto Arlovic auf den Platz und ersetzten Stange und Patrick Gürser. Schlussendlich reklamierte der SV Unter-Flockenbach einen Sieg in der Fremde für sich und wies die SG Rot-Weiss mit 3:1 in die Schranken.

Die SG Rot-Weiss Frankfurt steht mit 38 Punkten am Ende einer schweren Saison auf einem Abstiegsplatz. Elf Siege, fünf Remis und 14 Niederlagen hat die SG Rot-Weiss 01 momentan auf dem Konto.

Nach 29 Spieltagen und nur vier Niederlagen stehen für den SV Unter-Flockenbach 67 Zähler zu Buche. Erfolgsgarant des SV Unter-Flockenbach ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 116 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebte der SV Unter-Flockenbach seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt fünf Spiele ist es her.

Das Rot-Weiss Frankfurt tritt am Sonntag bei der FFV Sportfreunde 04 an. Am Mittwoch gastiert der SV Unter-Flockenbach bei der Spvgg. Oberrad.

Das könnte Sie auch interessieren