Vereinslogo SG Bornheim Grün-Weiss und SG Rot-Weiss Frankfurt
+
Triumph über SG Bornheim

Verbandsliga Hessen Süd: SG Bornheim Grün-Weiss – SG Rot-Weiss Frankfurt, 1:3 (0:1)

Triumph über SG Bornheim

Durch ein 3:1 holte sich die SG Rot-Weiss Frankfurt drei Punkte bei der SG Bornheim Grün-Weiss. Hängende Köpfe bei den Platzherren der SG Bornheim, die gegen den Underdog überraschend den Kürzeren zogen. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften auf Augenhöhe duelliert, ehe mit dem Rot-Weiss Frankfurt ein 2:1-Sieger feststand.

Die SG Rot-Weiss ging durch Jonas Grüter in der 15. Minute in Führung. Ab der 30. Minute bereicherte der für Luka Cabraja eingewechselte Dario Stange die SG Rot-Weiss 01 im Vorwärtsgang. Im ersten Durchgang hatten die Gäste etwas mehr Zug zum Tor und gingen mit einem knappen Vorsprung in die Kabine. Für das 1:1 der SG Bornheim Grün-Weiss zeichnete Mohamedelamin Camara verantwortlich (60.). Stange machte in der 67. Minute das 2:1 der SG Rot-Weiss Frankfurt perfekt. Terry Danso versenkte die Kugel zum 3:1 für das Rot-Weiss Frankfurt (68.). Mit dem Schlusspfiff durch den Unparteiischen Alexander Müller (Mainz) siegte die SG Rot-Weiss Frankfurt gegen die SG Bornheim.

Das Konto der SG Bornheim Grün-Weiss zählt mittlerweile 54 Punkte. Damit stehen die Grün-Weissen kurz vor Saisonende auf einem starken zweiten Platz. Die gute Bilanz der Bornheimer hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte der Gastgeber bisher 15 Siege, neun Remis und fünf Niederlagen.

Mit drei Punkten im Gepäck verließ das Rot-Weiss Frankfurt die Abstiegsplätze und belegt jetzt den zwölften Tabellenplatz. Die SG Rot-Weiss Frankfurt verbuchte insgesamt elf Siege, fünf Remis und 13 Niederlagen. In den letzten fünf Partien rief das Rot-Weiss Frankfurt konsequent Leistung ab und holte zehn Punkte.

Am kommenden Sonntag tritt die SG Bornheim beim FC Germania 09 an, während die SG Rot-Weiss Frankfurt einen Tag zuvor den SV Unter-Flockenbach empfängt.

Das könnte Sie auch interessieren