-
+
-

Verbandsliga Hessen Süd: VfB Ginsheim II – Germania Ober-Roden (Sonntag, 15:00 Uhr)

VfB Ginsheim II: Drei Punkte sollen her

Die Zweitvertretung des VfB Ginsheim will gegen Germania Ober-Roden die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Die dritte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den VfB Ginsheim II gegen die Spvgg. Neu-Isenburg. Germania Ober-Roden siegte im letzten Spiel gegen die SG Rot-Weiss Frankfurt mit 5:1 und liegt mit sechs Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Mit zwei Siegen weist die Bilanz der Mannschaft von Coach Fabian Bäcker genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder.

Die Hintermannschaft des VfB Ginsheim II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Germania Ober-Roden mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur drei Punkten auf Schlagdistanz zueinander.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Das könnte Sie auch interessieren