1. torgranate
  2. Verbandsliga
  3. Verbandsliga Süd

Wird VfR Fehlheim die Erwartungen erfüllen?

Erstellt:

Vereinslogo VfR Fehlheim und Spvgg. Neu-Isenburg
Wird VfR Fehlheim die Erwartungen erfüllen? © SPM Sportplatz Media GmbH

Der Spvgg. Neu-Isenburg steht beim VfR Fehlheim eine schwere Aufgabe bevor. Zuletzt spielte der VfR Fehlheim unentschieden – 2:2 gegen die FFV Sportfreunde 04. Am Sonntag wies die Spvgg. Neu-Isenburg SG SV VfR Dersim mit 8:0 in die Schranken.

Nach 13 gespielten Runden gehen bereits 28 Punkte auf das Konto des VfR Fehlheim und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Die Angriffsreihe des Heimteams lehrte ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 32 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Acht Erfolge, vier Unentschieden sowie eine Pleite stehen aktuell für den VfR Fehlheim zu Buche. Der VfR Fehlheim tritt mit einer positiven Bilanz von elf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Gegenwärtig rangiert die Spvgg. Neu-Isenburg auf Platz elf, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Nach 13 Spielen verbucht die Spielvereinigung 03 vier Siege, vier Unentschieden und fünf Niederlagen auf der Habenseite. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte die Spielvereinigung Neu-Isenburg lediglich einmal die Optimalausbeute.

Besonderes Augenmerk sollte die Spvgg. Neu-Isenburg auf die Offensive des VfR Fehlheim legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt.

Drei Siege und zwei Remis stehen in der jüngsten Bilanz des VfR Fehlheim. Die Spvgg. Neu-Isenburg hat also eine harte Nuss zu knacken.

Auch interessant